Hello!

Granola ist der Hammer. Perfekt für ein genussvollen Start in den Tag. Falls du noch nie etwas von Granola gehört hast, hier meine Erklärung:

Granola ist nichts anderes als eine Art selbstgemachtes Müsli. Fertig.

Ein richtiges Rezept dazu kann ich dir nicht direkt geben. Granola mache ich meist nach Augenmaß, Bauchgefühl und Geschmack und genau deswegen finde ich es auch so genial. Du kannst einfach selbst entscheiden, was und wie viel von welchen Zutaten hineinkommt. Deiner Kreativität sind dabei absolut keine Grenzen gesetzt. Dennoch zeige ich dir mein liebstes Granola-Rezept an dem du dich orientieren kannst.

Die Grundlage von Granola bilden Haferflocken (alternativ kannst du auch Dinkelflocken verwenden), ein Süßungsmittel deiner Wahl und Kokosöl. Was du an zusätzlichen Zutaten hinzugibst, ist komplett dir überlassen. Probiere dich ruhig aus.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachmachen, Verfeinern und natürlich beim Schlemmen.

_________________________________________________________________________________________

– Zubereitungszeit: ca. 15-20 Minuten

– Backzeit: 8-10 Minuten

Рdu ben̦tigst: ein Backblech

Zutaten

2 Tassen Haferflocken (alternativ Dinkelflocken)

2 EL Kokosöl

2-3 EL des Süßungsmittels deiner Wahl (Agavendicksaft, Ahornsirup etc.)

1 Tasse Nüsse (Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Cashewkerne etc.)

3 EL Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne

5 EL Kokosflocken

2 EL Chiasamen

2 EL Leinsamen

Rezept

Zubereitung des Teiges

Schritt 1: Die Nüsse grob hacken.
Schritt 2: Die Haferflocken zusammen mit den gehackten Nüssen, Leinsamen, Chiasamen, Sonnenblumenkerne und Kokosflocken in einer großen Schüssel vermischen.
Schritt 3: Das Kokosöl schmelzen (entweder auf dem Herd oder kurz in der Mikrowelle) und zusammen mit Agavendicksaft oder Ahornsirup verrühren.
Schritt 4: Die Öl-Mischung zu den trockenen Zutaten geben und solange vermischen bis alles gut miteinander verbunden ist.
Schritt 5: Das Granola auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech gleichmäßig verteilen.

 

Bei 200° Ober-/Unterhitze ca. 8-10min. backen.

 

FERTIG!